Skip to main content

Muffins selber machen




Halllo heute zeigen wir euch wir Ihr einfach und unkompliziert zuhause selber Muffins backen könnt.

 

Alles was Ihr dazu benötigt ist:

  • 1 Mixer
  • 1 Eine große leere Schüssel
  • 150 g Zucker
  • 160 g Mehl
  • 30 g Kakao
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Vanillezucker
  • 2 Eier
  • Ein wenig Milch
  • 150 g Butter (Raumtemperatur)
  • Eine Prise Salz
  • Eine Muffin Backform
  • Backofen

 

Zubereitung der Hausgemachten Muffins:

Als erstes müssen wir den Ofen auf 170°C  Ober und Unterhitze vorheizen. Butter, Zucker, Salz und Vanille ca. 3 Min.cremig rühren und dann die Eier dazu einrühren.Die trockenen Zutaten miteinander vermischen und ebenfalls in den Teig rühren. Falls der Teig zu fest wird, dann gebt etwas Milch dazu. Jetzt füllt Ihr die Masse in die Muffin formen rein. Danach kommen die für 20 min in den Backofen. Nach dem Ihr die Muffins nach 20 min aus dem Ofen geholt habt, lasst ihr sie jetzt komplett abkühlen. Nun könnt ihr die Muffins nach belieben belegen.

 

 





Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*